News

21. Juli 2009

Das Aus für Hellmute

ODER: FUCK YOU, GOOD NIGHT!


Nach 18 Jahren kommt nun, durchaus überraschend, der Schlussstrich für eine der kompromisslosesten und lautesten Schweizer Rockbands: HELLMUTE lösen sich auf. Somit ist ihr sechstes Album „The He-She strikes back“ der letzte Longplayer der Band. Private und gesundheitliche Gründe zwangen die drei Mannen zu diesem Schritt. Trotzdem hoffen HELLMUTE ihre „He-She-Trilogie“ irgendwann komplettieren zu können, wenn nötig auch vom Altersheim aus. Das letzte Konzert spielen Hellmute am 6. Juni in Reutlingen gemeinsam mit Pub la Bomba. Für die letztgenannten wird Schlagzeuger Pidi auch in Zukunft die Trommeln rühren. Fuck you, good night…!

FFRecords Audioplayer


Live

Ricky Harsh

24.Mai  Fjord Baden

01.Juni Sportzentrum Widen

04.Juli Picadilly Brugg


Failed Teachers

05.Mai Kiff Aarau


Urban Jr.

05.Mai Kiff Aarau